Schließen
Spielzeit: 00:30:00

Dass eine Verkehrsbehinderung auch zum Nachdenken über den Umgang mit Hindernissen führen kann, wollte eine Aktion vor Augen führen, die im vergangenen Juni stattfand. Seelsorger der katholischen Kirche fuhren eine Woche lang mit einem Traktor von Friedrichshafen nach Ulm, um auf das Thema "Menschen mit Behinderung" aufmerksam zu machen.
Volker Farrenkopf spricht darüber mit den Seelsorgern Gertrud Geiger (2. von links) und Tobias Haas (links) sowie Waltraud Spies-Baumeister (rechts), die ihren 15jährigen behinderten Sohnes Hannes betreut.
Moderation/Redaktion: Volker Farrenkopf

  • Gesendet bei:

  • Baden TV
  • Bibel TV
  • bw|family.tv
  • LTV
  • Regio TV Bodensee
  • Regio TV Schwaben
  • RNF