KIP TV Logo

Katholische Kirche im Privatfernsehen

Aufbruch zu neuen Ufern - der Teppich der Versöhnung
24.02.2019

Aufbruch zu neuen Ufern - der Teppich der Versöhnung

Abspielknopf
Pater Alfred Impulse
Aufbruch zu neuen Ufern - der Reichtum des Verzichtes

Aufbruch zu neuen Ufern - der Reichtum des Verzichtes

17.02.2019
Abspielknopf
Aufbruch zu neuen Ufern - die Liebe der Verschwendung

Aufbruch zu neuen Ufern - die Liebe der Verschwendung

10.02.2019
Abspielknopf
Aufbruch zu neuen Ufern - der Tod der Auferstehung

Aufbruch zu neuen Ufern - der Tod der Auferstehung

03.02.2019
Abspielknopf

 

Von April 2009 bis April 2023 hat Pater Alfred jeden Mittwoch einen TV-IMPULS für den landesweiten Sender BW|FAMILY gesprochen. Immer hautnah bei den Menschen an zahlreichen Orten im ganzen Land. Bundesgartenschauen, Vergnügungsparks, Museen und Ausstellungen standen dabei ebenso auf dem Programm wie Pilgerorte, Wallfahrtsstätten, soziale Brennpunkte oder auch, während der Pandemie, seine eigenen privaten Räume. Wir zeigen Ihnen hier ab 01. Mai 2023 jede Woche eine neue Rückblende: was war damals vor acht Jahren ....

ZU UNSEREM PODCAST

mehr

 

Seit April 1999 gibt es die 30-minütige Gesprächssendung „Alpha und Omega – Kirche im Gespräch“, die in fast allen regionalen TV-Sendern in Baden-Württemberg ausgestrahlt wird. Die Moderatoren diskutieren mit ihren Gästen über kirchliche Aktivitäten religiöser, sozialer und kultureller Art. Die Produktion erfolgt in ökumenischer Kooperation mit der Fernsehredaktion des Evang. Medienhauses der Evang. Landeskirche in Württemberg (www.evmedienhaus.de) und mit dem Produktionsstudio des Senders Regio TV Stuttgart. Seit 2020 wird die Audiospur der Sendung auch als Podcast zum bequemen Nachhören angeboten. Ein Klick rechts und Sie kommen auf die Seite zum Laden der Podcasts.

HINTER DEN KULISSEN VON ALPHA & OMEGA

Von April 2009 bis April 2023 hat Pater Alfred jeden Mittwoch einen TV-IMPULS für den landesweiten Sender BW|FAMILY gesprochen. Immer hautnah bei den Menschen an zahlreichen Orten im ganzen Land. Bundesgartenschauen, Vergnügungsparks, Museen und Ausstellungen standen dabei ebenso auf dem Programm wie Pilgerorte, Wallfahrtsstätten, soziale Brennpunkte oder auch, während der Pandemie, seine eigenen privaten Räume. Wir zeigen Ihnen hier ab 01. Mai 2023 jede Woche eine neue Rückblende: was war damals vor acht Jahren ....