Schließen
Spielzeit: 00:30:00
Josef Ruf, Schneidergeselle aus Hochberg bei Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) war im Zweiten Weltkrieg der beste seiner Kompanie. Doch als er den Eid auf Adolf Hitler verweigerte, weil er den Dienst an der Waffe nicht mit seinem christlichen Glauben vereinbaren konnte, wurde er wegen "Wehrkraftzersetzung" hingerichtet. Am 15. Dezember 2005 wäre Josef Ruf 100 Jahre alt geworden. Das Kirchenmagazin "Alpha & Omega" erinnert an einen der wenigen bekannten katholischen Kriegsdienstverweigerr im NS-Staat und beschäftigt sich insgesamt mit der Rolle der katholischen Kirche im Dritten Reich. Zu Gast im Studio sind Helmut Kurz aus Rottenburg am Neckar, Mitglied der Internationalen Katholischen Friedensbewegung Pax Christi und Autor einer neuen Broschüre über Josef Ruf, sowie Wolfram Pyta, Professor für Geschichte an der Universität Stuttgart. Foto (v.l.n.r.): Prof. Wolfram Pyta, Helmut Kurz, Christian Turrey.

Länge: 30 Minuten

  • Gesendet bei:

  • RNF
  • Baden TV
  • Bibel TV
  • bw|family.tv
  • LTV
  • Regio TV Bodensee
  • Regio TV Schwaben